AGB

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen
§1 Vertragspartner
Der Vertrag kommt zustande zwischen Ihnen und DerFauleStreber. Inhaberin:  Kristin Materne-Irtel; Eckermann-Str. 13; 31785 Hameln

§2 Vertragssprache/Speicherung des Vertragstextes
Vertragssprache ist Deutsch.

§3 Ablauf des Bestell- und Kaufvorgangs
Durch die Bestätigung der Zahlungsmethode Paypal und die Freigabe Ihrer Zahlung durch unseren Vertragspartner (Paypal) findet der Kauf des eBooks „DerFauleStreber“ statt. Das eBook „DerFauleStreber“ wird ausschließlich in digitaler Form an die bei der Zahlung über Paypal benutzte E-Mailanschrift versendet. Einen Versand als Printform (Hardware) – Buch wird ausdrücklich ausgeschlossen.

§4 Vertragsschluss
Das Angebot für das eBook ist eine Aufforderungen zur Abgabe eines Vertragsangebotes. Sie geben ein verbindliches Vertragsangebot ab, sobald Sie die Zahlung für das eBook durchgeführt haben. Die Annahme des Vertrags erfolgt durch die digitale Auslieferung der Ware. Mit der Auslieferung des eBooks in digitaler Form ist der Vertrag abgeschlossen.

§5 Durchführung des Vertrags
Das eBook „DerFauleStreber “ wird nach Zahlungseingang als PDF Dokument innerhalb von 2 Werktagen an die angegebene E-Mailanschrift versendet. Bei Zahlung per Paypal ist der Zahlungseingang, sowie die Freigabe durch unseren Payment-Partner weitere Voraussetzung.

§6 Preise
Es gilt der Listenpreis im Zeitpunkt der Bestellung, wie er auf den Internetseiten dargestellt wurde. Der Preis ist der Endpreis in Euro und versteht sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen.

§7 Zahlung
7.1 Im angegebenen Preis ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.
7.2 Als Zahlarten stehen PayPal oder Überweisung zur Verfügung.

§8 Verbraucherrechte
Verbrauchern nach §13 BGB steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:
Widerrufsbelehrung
Ausschluss bzw. Verlust des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von sich nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren.
Ende der Widerrufsbelehrung

§9 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Kristina Materne-Irtel.

§10 Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

§11 Datenschutz
Die Datenschutzerklärung finden Sie im Internet hier oder
https:/www.derfaulestreber.de/datenschutzerklaerung
Direkter Kontakt
Kristin Materne-Irtel
Eckermann Str. 13
D-31785 Hameln
info (at) derfaulestreber.de
Tel. 05151-82218797

§12 Sonstiges
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.