Schüler Wettbewerbe

Auf dieser Seite werden Schüler Wettbewerbe vorgestellt, die nicht so bekannt sind wie zum Beispiel „Jugend musiziert“ oder „Jugend forscht“. Gerade deshalb lohnt es sich hier regelmäßig vorbeizuschauen, denn die zu gewinnenden Preis sind beachtenswert.

In dieser Reihe haben wir folgende Wettbewerbe vorgestellt:

1.) KiKA LIVE Vertretungsstunde XXL

Ihr seid eine sechste Klasse und habt Lust auf einen Schultag mit den KiKA LIVE ALLSTARS? Dann schickt ein Video an KIKA und erklärt, warum sie ausgerechnet eure Schule besuchen sollten! Die originellste Idee gewinnt. Ausgewählte Bewerbungen werden auf kika.de veröffentlicht.

Das könnt ihr gewinnen

Wenn ihr uns mit eurem Video überzeugt habt, kommen Jess, Ben und die KiKA LIVE ALLSTARS in eure Schule und vertreten eure Lehrer.

Teamgeist, Neugier und vor allem Spaß werden an diesem Schultag großgeschrieben. Von spektakulären Experimenten in Physik, über „Zwischenmenschliches“ in Bio, bis hin zu Deutsch aus Sicht der Medienprofis, werden die Vertretungslehrer für jede Menge Spaß und Aha-Effekte bei euch sorgen. Das Ganze wird mit Kameras begleitet und am 19., 20., 21. und 22. Juni 2017 bei KiKA und auf kika.de gezeigt.

Weitere Informationen auf :

http://www.kika.de/kika-kommt-zu-dir/kika-live/aktionsseite-ki

2.) econo=me: Schülerwettbewerb Wirtschaft und Finanzen

Wettbewerb 2016/2017
Wettbewerb 2016/2017

In diesem Wettbewerb sollen Jugendlichen spielerisch wichtige Wirtschaftsthemen näher gebracht werden. Bundesweit können Schülergruppen der Stufen 7 bis 13 aller Schulformen teilnehmen und Beiträge einreichen.

 

Vom (Un)Sinn des Sparens

Die Zeiten sind schlecht – zumindst für Sparer. Du kannst Dein Taschengeld entweder ausgeben oder sparen. Du kannst für Deinen Führerschein oder sogar ein Auto sparen oder den Moment geniessen und alles ausgeben.

Es stellen sich u. a. folgende Fragen: Was versteht man genau unter dem Begriff Sparen? Welche Ziele verfolgen Personen bzw. Familien in der Regel, wenn sie ihr Geld nicht direkt ausgeben? Welche Möglichkeiten gibt es, zu sparen? Wodurch unterscheiden sich die Sparmöglichkeiten? Was muss man bei Sparentscheidungen beachten (z. B. Zinssätze) – wann lohnt Sparen? Und ab wann sollte man sich überhaupt über das Sparen Gedanken machen?

Dazu rufen die Flossbach von Storch Stiftung und „Handelsblatt macht Schule“ den bundesweiten Wettbewerb econo=me ins Leben, der sich an Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab der Jahrgangsstufe 7 richtet. Die Aufgabenstellung für das Schuljahr 2016/2017 lautet „Vom Sinn und Unsinn des Sparens“. Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, hat die Schirmherrschaft übernommen.

Bewerbungsschluss: 28. Februar 2017

Mehr Informationen: Schülerwettbewerb zum Thema Sparen

3.) Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Schülerwettbewerb Geschichte
Schülerwettbewerb Geschichte

»Gott und die Welt. Religion macht Geschichte«

Der Bundespräsident fordert alle Kinder und Jugendliche in Deutschland auf am Geschichtswettbewerbs teilzunehmen.  Gehe auf  historische Spurensuche vor Ort. Dein Einsatz kann sehr lohnenswert sein, denn es  werden  550 Geldpreise auf Landes- und Bundesebene an die Gewinner vergeben.

Vom Ablasshandel im Mittelalter über buddhistische Vereine im Kaiserreich bis zum interreligiösen Gottesdienst in der jüngeren Zeit – ein breites Themenspektrum gilt es zu erforschen. Glaube und Religion haben vielfältige Spuren in der Geschichte hinterlassen. Sie hatten oft eine friedensstiftende Wirkung, doch kommt es bis heute aufgrund von Glaubensfragen auch immer wieder zu Gewalt und Konflikten. Junge Leute sind aufgerufen, sich ein eigenes Bild an ihrem Schulort, in ihrer Region oder in ihrer Familiengeschichte zu machen.

Bewerbungsschluss: 28. Februar 2017

Mehr Informationen:Wettbewerb Geschichte

4.) Jugendwettbewerb des JNF-KKL Deutschland e.V.

Schüler Wettbewerb : Mobile Ideen
Mobile Ideen

Schüler ab der 7. Klasse erstellen einen Film zum Thema „Nachhaltige Mobilität“.  Das Thema und die Art und Weise einen Film zu erstellen wird den Schülern in zwölf  E-Learning-Modulen vorgestellt. Diese  Module werden euch von Schülern aus Deutschland und Israel und den Filmemachern präsentiert. Darin werden Beispiele für nachhaltige Mobilität aus beiden Ländern vorgestellt. Ausserdem wird euch erklärt, wie ihr Filme dreht und allein deshalb ist dieser Wettbewerb sehr interessant, auch wenn ihr nicht teilnehmt und nicht gewinnt.
Diese Module sind ab dem 15. August online. Die Teilnehmer des Wettbewerbs entwickelt dann gemeinsam eine Aktion in ihrer Umgebung zum Thema „Nachhaltige Mobilität“, z. B. mit Euren Familien, Eurer Schule oder in der Nachbarschaft und stellt diese in einem kurzen Film von fünf bis zehn Minuten Länge vor.

Bewerbungsschluss: 26. Februar 2016

Mehr Informationen: Gewinne mit deinen Ideen für die mobile Zukunft

5.) Jugendwettbewerb des Europäischen Jugendparlaments in Deutschland

Schüler im Parlament
Schüler Wettbewerb: Europäisches Jugendparlament

Jugendlichen wird im europäischen Jugendparlament die Möglichkeit geboten mit Jugendlichen aus ganz Europa über Politik zu diskutieren und dabei nach den Richtlinien von demokratischen Entscheidungsprozessen Europas Politik mit zu gestalten und zu erleben.
Das Vorbild für das europäische Jugendparlament ist das Europäische Parlament und auch hier gibt es ein umfangreiches Programm mit vielen Veranstaltungen und Möglichkeiten die eigene Meinung einzubringen und diese zu vertreten.
Das EJP wählt im Rahmen des jährlich stattfindenden Wettbewerbs Jugendliche aus, die Deutschland auf den nächsten beiden internationalen Jugendkonferenzen unseres europäischen Dachverbands, in diesem Fall in Laax in der Schweiz im Herbst 2016 und in Trondheim in Norwegen im Frühjahr 2017, vertreten.

Bewerbungsschluss: 15. November 2015
Mehr Informationen: Mache mit beim europäischen Jungendparlament

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.